Familienforschung in und um Költschen

Auf meiner Homepage finden Sie Informationen über den aktuellen Stand meiner Familienforschung in und um Költschen im Kreis Oststernberg (Neumark-Ostbrandenburg).

Die Kirchenbücher der Kirchengemeinde Költschen gelten als verschollen, Unterlagen des zuständigen Standesamts in Neuwalde existieren ebenfalls nichr mehr.

Mein Forschungsziel besteht darin möglichst viele Informationen über die Orte der Kirchengemeinde und der dort lebenden Menschen zu veröffentlichen.

Der Deichbruch bei Költschen (1775)

Vor der Regulierung der Warthe haben die Menschen mit sehr vielen Überschwämmungen zu kämpfen gehabt. Immer wieder brachen die Deiche und die mühsam gegrabenen Abzugsgräben versandeten wieder, Häuser wurden weggeschwemmt und Hab und Gut gingen verloren.Weiterlesen
(29.01.2019)

Ortsfamilienbuch von Streitwalde

Das Ortsfamilienbuch von Streitwalde konnte auf Grund der Auswertung der Standesamtsunterlagen (fast komplett abgeschlossen) von Louisa und Kriescht verdoppelt werden. Nun verfügt das OFB über 491 Personen und 207 Familien. Ein besonderer Dank gebührt Cornelia, die mich immer wieder sehr stark unterstützt.Weiterlesen
(08.12.2018)

Kirchenbuchauswertung Raumerswalde

Ausgewertet wurde das Kirchenbuch von Raumerswalde im Zeitraum von 1818 bis 1848. Der Ort lag in dieser Zeit ebenfalls in der Kirchengemeinde von Költschen. Ein besonderes Augenmerk lag bei der Auswertung auf der Lebenserwartung und der Bevölkerungsentwicklung im Ort. Weiterlesen
(03.11.2018)

Ältere Beiträge