Familienforschung in und um Költschen

Auf meiner Homepage finden Sie Informationen über den aktuellen Stand meiner Familienforschung in und um Költschen im Kreis Oststernberg (Neumark-Ostbrandenburg).

Die Kirchenbücher der Kirchengemeinde Költschen gelten als verschollen, Unterlagen des zuständigen Standesamts in Neuwalde existieren ebenfalls nichr mehr.

Mein Forschungsziel besteht darin möglichst viele Informationen über die Orte der Kirchengemeinde und der dort lebenden Menschen zu veröffentlichen.

Kirchenbuchauswertung Raumerswalde

Ausgewertet wurde das Kirchenbuch von Raumerswalde im Zeitraum von 1818 bis 1848. Der Ort lag in dieser Zeit ebenfalls in der Kirchengemeinde von Költschen. Ein besonderes Augenmerk lag bei der Auswertung auf der Lebenserwartung und der Bevölkerungsentwicklung im Ort. Weiterlesen
(03.11.2018)

Ortsfamilienbuch von Dammbusch

Seit heute ist nun auch der Grundstein für das Ortsfamilienbuch von Dammbusch gelegt. Dieses besteht aktuell aus 138 Personen und 68 Familien...Weiterlesen
(16.10.2018)

Der Wirt Erdmann Draeger

Der Sohn meines Spitzenahnen, Matthias Draeger, wurde im Jahre 1800 in Scheiblersburg (Kr. Oststernberg) geboren und erhielt den Namen Erdmann David Draeger. 1825 war er angehender Wirt in Hampshire (Kr. Oststernberg) und heiratete Caroline Wilhelmine Ernestine Keilig in Derschau (Kr. Landsberg). Aus den Grundbuchunterlagen von Leopoldsfahrt ist bekannt...Weiterlesen
(04.10.2018)

Ältere Beiträge